Über uns

Die heutige Schuhkontor Weimar AG wurde im Sommer 1995 als Einzelfirma gegründet. Der Firmensitz war Bad Langensalza und die erste Filiale wurde 1995 in Gotha eröffnet. Im Jahre 1998 und 2000 folgten die Filialen Bad Langensalza und Weimar.

Mit dem Umzug des Lagers und der Zentrale nach Weimar wurde die Einzelfirma in eine GmbH gewandelt. Die Eintragung in das Handelsregister erfolgte im Juli 2003.

In diesem und in den folgenden Jahren wurden Filialen in Blankenhain, Jena, Mühlhausen, Sömmerda, Eisenach, Delitzsch, Naumburg, Schmölln und Altenburg eröffnet.

Durch das stetige Wachstum der Unternehmung wurde auch das Lager und die Zentrale in Weimar erweitert und ausgebaut.

 

Im Jahr 2011 eröffnete die Schuhkontor Weimar GmbH ihren Onlineshop unter www.mishoo.de . In 2011 und 2012 wurden zudem Filialen in Wernigerode, Osterwieck, Apolda und Dresden eröffnet, im Jahr 2013 folgte Quedlinburg und 2014 Nordhausen sowie Aschersleben.

Mit der Umwandlung der Schuhkontor Weimar GmbH zur Schuhkontor Weimar AG im Frühjahr 2013 wurden die Grundlagen für das weitere kontinuierliche Wachstum des Unternehmens gelegt.